top of page

YIN YOGA & KLANG

Wohltuendes Yin Yoga trifft auf entspannende Klänge in kleiner, feiner Runde.
4 Plätze sind zu vergeben.

In diesen klangvollen
 Auszeiten werden
die Meridiane des TCM durch die verschiedenen länger andauernden Positionen sanft aktiviert und die Klänge der Klangschalen lassen dich dabei in eine tiefe Entspannung sinken.

Ein passendes ätherisches Öl begleitet uns über die gemeinsame Zeit.

Jeder Termin widmet sich einem besonderen Thema, abgestimmt auf die jeweilige Phase des Mondes
.

Tauche ein, lass dich fallen, um gestärkt von der Matte in den Alltag zurückzukehren.
Die Termine sind einzeln buchbar und bauen thematisch nicht aufeinander auf.

 

WO: Physiotherapie Praxis Holstein
Poststr. 7, 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler
                

 

Bogen und Podium

Moon Sound Yin Yoga

In dieser 90 minütigen Auszeit werdendie Meridiane des TCM durch die verschiedenen länger andauernden Positionen sanft aktiviert und die Klänge der Klangschalen lassen dich dabei in eine tiefe Entspannung sinken.

Jeder Termin widmet sich einem besonderen Meridianpaar passend zum Mondzyklus und seiner Bedeutung für Körper, Geist und Seele.

Akupressur, Aromaöle, Heilströmen und andere vielfältige wohltuende Techniken unterstützen uns in dieser gemeinsamen Zeit.

TERMINE ​2024

 01.Mai/ 08.Mai/  06.September/ 18.September/ 27.September/  15.November/  13.Dezember/ 21.Dezember

18-19.30 Uhr 

Energieausgleich 45€ pro Termin

Chakana Magic

La Chakana, das kraftvolle Zeichen der Inkas, symbolisiert das Urweibliche und hält die Verbindung zu Pachamama, auch Mutter Natur genannt.

In diesem 2 stündigen Workshop verweben wir das Wissen um den weiblichen Zyklus mit einer wohltuenden YinYoga Praxis, Embodiementtechniken und weiteren wohltuenden, uns nährenden Praktiken, um uns wieder mit unserer ganz ureigenen weiblichen Kraft zu verbinden.

Der Klang unterstützt uns in den Positionen und bei der langen Endentspannung. 

Verbinde dich wieder mit dir selbst.

 TERMINE 2024

folgen in Kürze

Screenshot_20240409_021057_Canva.jpg

Kakao & Klang

Die Tradition der Kakaozeremonien hat ihre Wurzeln in den alten Kulturen Mittel- und Südamerikas, insbesondere bei den Maya und Azteken. Für diese Kulturen war Kakao mehr als nur ein Getränk; er war ein heiliges Elixier. Die Maya glaubten, dass Kakao von den Göttern geschenkt wurde und die Fähigkeit besaß, die Tür zum spirituellen Reich zu öffnen. In diesen alten Zivilisationen wurde Kakao bei rituellen Zeremonien verwendet, um Kommunikation mit den Göttern zu erleichtern und um Heilung und Weisheit zu erlangen.

Dieses Ritual möchte ich auf moderne, undogmatische Weise in unser Jetzt transportieren.

 

Klang, Meditation, Bewegung und die herzverbindende Qualität des Kakaos darf hier wohltuend verbunden werden.

TERMINE ​2024

 Termine für das 2.Halbjahr 2024 folgen

bottom of page